Lassen sie uns reden

Pensionskassen, Klimawandel und der Wert zukünftiger Renten

Finews.ch hat mich interviewt zu meiner Beratungstätigkeit für Pensionskassen. Das Gespräch enthält ein paar provokative Aussagen. Das Zitat aus dem Titel entstammt folgendem Kontext:

Es muss unser Ziel sein, uns von fossilen Energieträgern zu verabschieden. Aber ein Ausstieg von einem Tag auf den anderen ist nicht möglich. Ohne diese Energiequellen würde die Weltwirtschaft zusammenbrechen. Entsprechend wichtig ist, dass dafür weiter Geld bereitsteht. Die Finanzierung muss jedoch auf transparente Weise geschehen und mit Umweltauflagen verbunden sein. Scheinheilig wird es für mich dann, wenn versucht wird, solche Transaktionen zu vertuschen.

Frage: UBS & Co sollen ruhig Kohle- und Ölförderung finanzieren, sagt die Nachhaltigkeits-Expertin?

Nein, aber mir ist es lieber, eine westliche Grossbank wie die UBS macht das, und zwar auf transparente Weise. Das ist die alte Problematik von Engagement versus Desinvestition: Eine bekannte Stiftung bewirkt als Aktionär einer Ölfirma wohl mehr für die Nachhaltigkeit als ein undurchsichtiger Staatsfonds aus Nahost.

Das gesamte Interview finden Sie hier.

Is there business ethics in Clubhouse?

What can AI ethics learn from business ethics? What’s the ethics of Clubhouse, if any? Is the Robinhood app undermining free will? And how can tech companies create an ethical business culture? Listen to my thoughts in this interview.

Read More
The author together with "Dr. Skywater", Makoto Murase

Rainwater Harvesting in Bangladesh

In 2017 I visited various NGO projects in Bangladesh. Upon return to Switzerland I wrote a piece on a method to harvest rainwater in order to secure the supply of healthy water. The article was originally published in the Bangladesh newspaper Daily Sun on February 7, 2018.

Read More
The market only accepts bunches of 5 perfect bananas. 50% of the mini bananas in Costa Rica go to waste (source: private)

Getting to the root of food waste in bananas

The food waste of bananas created by consumers is only the tip of the iceberg. Even more waste is created at the farm level, where up to 40% of bananas are put to waste. The high percentage of waste at farm level puts an additional strain on the cost/income ratio of farmers.

Read More

Nachhaltigkeit: von Daten zu Taten

Auf ConnectaTV spreche ich mit Aileen Zumstein über den «Messwahn» in der Nachhaltigkeitsdebatte, über den «Rückzug in die Intuition», über low hanging fruit und Oberflächenkosmetik, sowie die Bedeutung von Prinzipien und Unvermeidlichkeit von Abwägungen.

Read More