Lassen sie uns reden

Nachhaltigkeit: von Daten zu Taten

Die Nachhaltigkeitsdebatte ist wissenschaftlich geprägt. Zum Glück, denn Fakten unterstreichen ihre Dringlichkeit. Das Motto ist: “If you cannot measure it, you cannot manage it”. Messen ist Wissen. Aber trotz grossem Wissen haben wir lange das Falsche getan. Wie gelingt uns der Schritt vom Messen zum Handeln? Neben genauen Daten brauchen wir auch Prinzipien, die unabhängig von Messungen gelten.

Wir entwickeln extrem emissionsintensive Algorithmen, die uns die ganze Welt vermessen. Wir hoffen vielleicht insgeheim, dass irgendwann ein Resultat herauskommt, das uns vom Handeln befreit. Ein Resultat, das zum Beispiel die Dringlichkeit relativiert.

Auf ConnectaTV, dem Kanal zum E-Commerce-Anlass der Post und von PostFinance,  spreche ich mit Aileen Zumstein über den “Messwahn” in der Nachhaltigkeitsdebatte, über den “Rückzug in die Intuition”, über low hanging fruit und Oberflächenkosmetik.